Topmoderne Ausstattung des EDV-Raumes

Digitalisierung wird und wurde in letzter Zeit immer wichtiger, doch dazu werden auch Geräte benötigt, die den sich verändernden Anforderungen gerecht werden. Um einen reibungslosen Ablauf des Unterrichts weiterhin gewährleisten zu können, wurde es notwendig, das bereits in die Jahre gekommene Inventar des EDV-Raumes durch neue Computer zu ersetzen. Schulausschussobmann und Bürgermeister Hans-Jürgen Resel überzeugte sich am Tag der Installation persönlich von der neuen Anlage und bedankte sich bei der Firma SOP für die rasche und unkomplizierte Erledigung des Auftrages. Ein Dank gilt auch dem Fotografen Peter Hamberger für das Festhalten dieses Momentes.