Bewegte Pause

Die Bewegte Pause findet vor der ersten Unterrichtsstunde statt und erfreut sich großer Beliebtheit. Motivierte Schülerinnen und Schüler können ihren morgendlichen Bewegungsdrang gut ausleben, denn in dieser „Pause“ werden Ballspiele gespielt. Jeder, von der ersten bis zur vierten Klasse, kann mitmachen. Dabei können sich die Mädchen und Burschen noch einmal so richtig auspowern und kriegen den Kopf frei, damit sie die kommenden Unterrichtsstunden fit und aktiv mitgestalten können.