Verabschiedung in den Ruhestand

An ihrem letzten Arbeitstag besuchte der Obmann des Schulausschusses Hans-Jürgen Resel Schulrätin Ernestine Linsberger in der Neuen Mittelschule. Er bedankte sich für ihre verlässliche und engagierte Arbeit in der Schule und überreichte zum Abschied einen Blumenstrauß. Die bei den Schülern beliebte Pädagogin kam vor 40 Jahren als Junglehrerin an die Schule und unterrichtete Mathematik, Geografie, Geometrisch Zeichnen und Informatik/Tastaturschreiben am PC. Im Kollegium geschätzt wurden besonders ihre Verlässlichkeit und Genauigkeit, sowie die fachliche Kompetenz. Das Lehrerteam verabschiedete sich im Rahmen einer gemütlichen Feier, überreichte ein persönliches Präsent und wünschte alles Gute für den Ruhestand!