Aus dem Schulalltag

Trotz der schwierigen Bedingungen im Herbst konnten dank hohem Engagement und großer Flexibilität der Lehrkräfte viele geplante Schulveranstaltungen durchgeführt werden. Die bekannten Sicherheitsmaßnahmen ermöglichten durchgehenden Präsenzunterricht, wenngleich immer wieder Kinder in Quarantäne sind. Die neuen Lehrpersonen haben sich schon gut in der Schule eingelebt: Frau Petra Fleischhacker unterrichtet Englisch, Werken und Bildnerische Erziehung, Frau Jasmin Karlinger ist Religionslehrerin, Herr Gregor Kleiser hat die Lehramtsprüfungen in Mathematik und Geografie abgelegt und Herr Johannes Schmidt ist Sport- und Geografielehrer. Frau Magdalena Szelegowitz (Englisch, Werkerziehung) hat den Dienst nach der Karenz wieder angetreten und auch Frau Karin Schafranek (Deutsch, Geschichte und Berufsorientierung) unterrichtet ebenfalls wieder an unserer Schule.