„Bau dir deine Welt“,

so lautete das Thema des heurigen Raiffeisen Jugendwettbewerbes, an dem die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Schulstufe teilnahmen. Sie waren aufgefordert, vergessene Häuser oder nur noch wenig genutzte Gebäude zu suchen und Details als gestalterische Grundlage auszuwählen. Stolz präsentierten die Klassensiegerinnen und -sieger ihre Arbeiten bei der Preisverleihung im Schulhof.