Fasching auch in Coronazeiten

Der Faschingsdienstag an der NMS St. Leonhard wurde auch dieses Jahr nicht vergessen.

Dem Ideenreichtum waren an diesem Tag keine Grenzen gesetzt. Ein besonderes Augenmerk wurde beispielsweise auf die Gestaltung der FFP2-Masken gelegt, in den Kreativfächern konnten alle ihre Ideen entfalten – was mit Prämierungen der fantasiereichsten Leistungen belohnt wurde.

Auch in der Küche wurde – unter Einhaltung der Hygienevorschriften – gekocht und Bauernkrapfen selbst gebacken, wie das Kurzvideo „Vom Teig zum Krapfen“ zeigt.