Kunst der Moderne trifft auf künstlerische Gestaltung im Freien

Bereits zu Beginn des 2. Semesters erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen theoretisch das Thema Kunst des 20. Jahrhunderts. Nach einigen Stunden Recherche am Computer war es geschafft und eine kompakte Bildanalyse zu einem selbst gewählten Künstler oder Künstlerin vollendet.

Das Wetter ließ es zu, dass die Schülerinnen, angeregt durch die Auseinandersetzung mit den Kunstwerken, ihre Gefühle nach außen tragen konnten. So fand der Unterricht im Freien – unter der Einhaltung der Hygienerichtlinien – statt und sie konnten ihre Ideen auf Leinwand festhalten.