Differenzierter Unterricht in der Mittelschule

In der ersten Woche nach den Weihnachtsferien fand in unserer Schule eine schulinterne Fortbildung zum Thema begabungsfördernde und kreative Lernarchitektur statt. Die Referentin Doris Heinz-Weichart gab eine kurze theoretische Einführung zur Begabten- und Begabungsförderung und betonte die Kreativität als wichtigen Faktor in Lernprozessen. Mit der Vorstellung von zahlreichen begabungsfördernden Lernmethoden zur Differenzierung im Unterricht brachte dieser Nachmittag den Lehrpersonen neue Anreize für die Unterrichtsgestaltung.