Informatik (4. Klasse)

Neue Medien verstehen und anwenden

In diesem Wahlpflichtfach geht es uns vor allem um die reflektierte, routinierte und kreative Nutzung digitaler Medien.

Unsere Ziele:

  • Sicherer Umgang mit dem digitalen Werkzeug
  • Einsatz des Computers zum einfacheren Lösen alltäglicher Aufgaben
  • Eröffnung neuer Möglichkeiten im kreativen Gestalten
  • Neue Qualitäten der Informationsbeschaffung

Die Inhalte:

  • Einblick in theoretische Grundlagen der Hard- und Software
  • alltäglicher Gebrauch von Office 365
  • Arbeiten mit Standardsoftware im Bereich Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentation
  • Kreatives Gestalten in Bild und Ton
  • Arbeiten mit Peripheriegeräten wie Drucker, Kamera, Mikrofon und den verschiedenen Speichermedien
  • Professionelle Nutzung der verschiedenen Internetdienste
  • Arbeiten in und mit Computernetzwerken

Für die Schülerinnen und Schüler besteht die Möglichkeit, zu Hause das Gelernte zu üben und zu festigen, sie können die Office-Produkte von Microsoft kostenlos nutzen.